Menü

Maiandacht mit Fahrzeugsegnung am Feuerwehrhaus

Zahlreiche Schwandner Pfarrangehörige und Gäste haben bei schönem Wetter mit Herrn Pfarrer Georg Grimm die erste Maiandacht in diesem Jahr gefeiert.

 

Nach dem andächtigen Gebet segnete unser Herr Pfarrer alle Fahrzeuge am Altenschwander Feuerwehrhaus. Ob Kinderfahrräder, Motorräder, Autos, Traktoren, Autoanhänger oder Lastkraftwagen, alles wurde dem Segen und dem Schutz Gottes empfohlen.

 

Die Maiandacht mit Fahrzeugsegnung wird seit 2003 regelmäßig alle 2 Jahre am Altenschwandner Feuerwehrhaus durchgeführt.

 

Zu diesem Anlass hat der Sprecher der Brunnengemeinschaft Neuenschwand Jörg Huber die Spendenübergabe an die Vereine der Pfarrgemeinde vorgenommen. Die 6 Vertreter von den Schützenvereinen, Sportverein, Tennisverein und Feuerwehren erhielten je 100,- Euro für die aktive Jugendarbeit.

 

Nach dem kirchlichen Anlass hat unsere Feuerwehr Kaffee und Kuchen angeboten. Alle Teilnehmer haben einen geselligen Nachmittag verbracht.

 

Bilder

 

Datum: 6. Mai 2011
Von: Peter Obermeier (1. Vorstand)

Nächste Termine

Aktuelle Neuigkeiten

  • Totengedenken12.11.2017: 41. Totengedenken in Altenschwand » mehr
  • Jugendleistungsabzeich...07.10.2017: Abnahme bay. Jugendleistungsabzeichen » mehr
  • Herbstfest01.10.2017: Traditionelles Herbstfest » mehr

Zufälliges Bild

Jugendgroßübung in Altenschwand

RSS-Feeds abonnieren Besucht uns auf FB

Valid XHTML 1.0 Transitional    CSS ist valide!

 
Top