Menü

Totengedenken in Altenschwand

Getreu des Versprechens zum 100-jährigen Gründungsfest gedachte die Feuerwehr mit einer Messe und einer Kranzniederlegung der verstorbenen und gefallenen Mitglieder.

In Begleitung von Hr. Pfarrer Trescher und den örtlichen Vereinen zogen wir in einem Fackelzug zum Gedenkstein in Altenschwand. Nach einer Gedenkandacht und Fürbitten legte Hr. Eichinger einen Waldkranz nieder.

 

 

Datum: 27. November 2019
Von: Johann Dirmaier (2. Schriftführer)

Nächste Termine

Aktuelle Neuigkeiten

  • Totengedenken27.11.2019: Totengedenken in Altenschwand » mehr
  • Herbstfest der Feuerwehr20.10.2019: Fahrzeughalle wandelte sich in eine Festhalle » mehr
  • KJF-Zeltlager 201904.08.2019: Kreisjugendfeuerwehrzeltlager 2019 » mehr

Zufälliges Bild

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2011

RSS-Feeds abonnieren Besucht uns auf FB

Valid XHTML 1.0 Transitional    CSS ist valide!

 
Top