Menü

Am 08. Oktober 2010 wurde bei der Feuerwehr Altenschwand die Bayerische Jugendleistungsprüfung abgenommen. Dieser Herausforderung stellten sich 13 junge Feuerwehranwärter verschiedener Feuerwehren.

 

Im Verlauf der Prüfung galt es unter anderem, verschiedene Knoten anzulegen, Schläuche auszurollen und zu kuppeln, Feuerwehrleinen zu werfen, Gerätschaften richtig zuzuordnen, sowie eine theoretische Prüfung abzulegen.

 

Nach zwei Stunden konnten die Schiedsrichter das hervorragende Ergebnis verkünden. Alle Teilnehmer hatten die Prüfung bestanden. Nach der Übergabe der Abzeichen durch den Kreisjugendwart Christoph Spörl dankte auch der KBM Heinrich Seltl den Jugendlichen für ihr Engagement und Interesse am Feuerwehrdienst. Den Glückwünschen zur bestandenen Prüfung schloss sich der 3. Bürgermeister, Bruno Grün, an und lobte die gemeindeübergreifende Zusammenarbeit.

 

Beteiligte Feuerwehren:

FF Altenschwand (3)

FF Taxöldern (6)

FF Alberndorf (2)

FF Wackersdorf (2)

 

 

alle Teilnehmer

Nächste Termine

Aktuelle Neuigkeiten

  • Totengedenken12.11.2017: 41. Totengedenken in Altenschwand » mehr
  • Jugendleistungsabzeich...07.10.2017: Abnahme bay. Jugendleistungsabzeichen » mehr
  • Herbstfest01.10.2017: Traditionelles Herbstfest » mehr

Zufälliges Bild

Unwetter mit Hagel

RSS-Feeds abonnieren Besucht uns auf FB

Valid XHTML 1.0 Transitional    CSS ist valide!

 
Top