Menü

Leistungen von Götz Franz für den Verein gewürdigt

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Franz Götz als Ehrenkommandant ernannt.

Franz Götz trat am 1. August 1973 unserer Wehr bei. Sehr schnell übernahm er Verantwortung und wurde nach fünf Jahren Gerätewart. Nach dem plötzlichen Tod von Willi Grabinger wurde Franz Götz 1985 zum 1.Kommandanten gewählt. Diese Funktion führte er 26 Jahre mit großen Engagement und in vorzüglicher Weise aus.

In dieser Zeit wurde Florian Altenschwand 44/1 (TSF) 1996 übergeben und 2001 Florian Altenschwand 14/1 (MTW) als vereinseigene Anschaffung in Dienst gestellt. Am Gerätehausneubau übernahm Franz Götz die Bauleitung und die komplette Elektroinstallation.

Ein besonderes Anliegen war ihm die Ausbildung der Jugend auf KBM-Bereich. So können wir dank Franz Götz auf eine hohe Zahl an aktiven Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner verweisen. 

Die Altenschwandner Wehr ist dem Franz zu großen Dank verplichtet.

 

Vom Landesfeuerwehrverband konnte Kreisbrandrat Hr. Christian Demleitner das Ehrenkreuz in Silber überreichen.

 

Unser besonderer Dank gilt seiner Frau Ulrike! Beim 125-jährigen Gründungsfest 2003 war Ulrike die Festmutter. 

 

 

 

 

Datum: 7. Juli 2022
Von: Johann Dirmaier (2. Schriftführer)

Nächste Termine

Aktuelle Neuigkeiten

  • Franz Götz als Ehrenko...07.07.2022: Leistungen von Götz Franz für den Verein gewürdigt » mehr
  • Maiandacht mit Fahrzeu...07.07.2022: Maiandacht mit Segnung durch Hr. Pfarrer Trescher » mehr
  • Totengedenken07.07.2022: Die Freiwillige Feuerwehr gedachte am Samstag, den 05.11.2021 ihrer verstorbenen und gefallenen Kameraden » mehr

Zufälliges Bild

Jugendliche üben in Steinberg am See

RSS-Feeds abonnieren Besucht uns auf FB

Valid XHTML 1.0 Transitional    CSS ist valide!

 
Top