Menü

Herbstfest nach Zwangspause wieder möglich

Der 1.Vorstand Albert Eichinger begrüßte die Gäste, sowie Ehrenmitglied Otto Stangl. Er bedankte sich bei den örtlichen Vereinsabordnungen für das Erscheinen, bei den Firmen für die Werbung und bei seinem Feuerwehrteam für die tatkräftige Unterstützung.
Das traditionelle Herbstfest der Feuerwehr Altenschwand war wieder sehr gut besucht, nach zweijähriger Corona-Pause.  Bei einer herzhaften Brotzeit, dem süffigen Naabecker-Bier und verschiedenen Weinen hatte die Bevölkerung im herbstlich dekorierten Feuerwehrhaus einen schönen zünftigen Abend verbracht. Für die Kinder wurde wieder Stockbrotbacken am Lagerfeuer angeboten, das die auch mit viel Freude genutzt haben.

 

Datum: 21. November 2022
Von: Johann Dirmaier (2. Schriftführer)

Nächste Termine

Aktuelle Neuigkeiten

  • Totengedenken in Alten...21.11.2022: Am Gedenkstein wurde der verstorbenen und gefallenen Kameraden gedacht » mehr
  • Traditionelles Herbstf...21.11.2022: Herbstfest nach Zwangspause wieder möglich » mehr
  • Sommerwanderung 202221.11.2022: Pandemie macht aus Winterwanderung eine Sommerwanderung » mehr

Zufälliges Bild

Auszeichnung Jugendwissenstest

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2012

RSS-Feeds abonnieren Besucht uns auf FB

Valid XHTML 1.0 Transitional    CSS ist valide!

 
Top